Ballett

Jeder große Künstler kommt zu diesem Thema. Für Zlenko ist es das Ballett geworden - klassisches Thema für Gemälde europäischer und russischer Kunst aus dem späten 19. Jahrhundert. Von dem Impressionist Edgar Degas Pastelle mit Zinaida Serebryakova. Zlenko‘s Ballett klingt vielschichtig, öffnet dem „ maloizvedannymi“ Theaterpublikum Seiten: von und hinter den Kulissen während der Show, im Proberaum, Freizeit. In der europäischen Kunst hat es eine lange Tradition, die Welt des Balletts in erster Linie als ein Reich der harten Arbeit zu präsentieren. Eine besondere Welt, eine Traumwelt, die Geburt, Ideen von einem Wunder, Magie - Zlenko verschont die "Kehrseite der Medaille“.  Die Ballettmädchen scheinen sich in den Gemälden des Künstlers etwas vom Alltag zu lösen. Permanentes Leben im Theater hat ihn inspiriert. Kunst verwandelt Realität, schafft eine besondere Atmosphäre, die in der täglichen Arbeit als Kreativität umgesetzt wird.

Ballett

FaLang translation system by Faboba